Neu: Präsentation der Burg Frankenstein (Pfalz)

Teile diese Seite

Neu: Präsentation der Burg Frankenstein

Hallo Freunde. Ich bin aktuell dabei, meine “Offene-Burgen”-Liste abzuarbeiten und so kann ich vermelden, dass ich heute die Präsentation der Burg Frankenstein/Pfalz fertiggestellt habe.

Diese malerisch über der gleichnamigen Ortschaft an der B37 in der Nähe von Kaiserslautern gelegene Anlage zählt zur Gruppe der stauferzeitlichen Spornburgen. Die Erbauung erfolgte wohl im mittleren 12. Jahrhundert. Die Burg hat in weiteren vier Bauphasen ihr Antlitz stark verändert und die Wohnfunktion für die Ganerben durch Erweiterung des mehrgeschossigen Palasbaus in den Mittelpunkt gerückt. Eine Aufrüstung zur Kanonenburg ist unterblieben, dazu waren die Gemeiner (Anteilseigner einer Ganerebenburg) auf der Burg nicht finanzstark genug. Sie konnten 1585 noch nicht einmal mehr die Sanierung des 30m hohen Bergfrieds stemmen, so dass er bis auf das Erdgeschoss zurückgebaut wurde. Das Ende der Burg kam durch Verfall und nicht durch Zerstörung.

Eine Rekonstruktion im Computer 3D-Modell ist geplant und wird in Kürze begonnen werden. Auch ich bin schon ganz gespannt, wie sie ausschauen wird.

Peter Wild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weihnachtsaktion

Nutzen Sie unsere Weihnachtsaktion und bestellen Sie zu Aktionspreisen.

Bei Bestellung bis zum 12. Dezember sollten die Waren noch rechtzeit vor dem Fest bei Ihnen eintreffen. Tassen und Postkarten sind schneller verfügbar, sollten aber vorsichtshalber auch bis zum 16.12. bestellt sein.

Aktionspreise gültig bis zum 31.12.2019