Burg Drachenfels (Wasgau)

Schmale Feldseite der Burg Drachenfels aus Osten um 1520
Rekonstruktion der Burg Drachenfels des Jahres 1520

Kurzinfo

Die Burgruine Drachenfels lässt sich in vielerlei Hinsicht klassifizieren: Die Lage auf einem Berg macht sie zur Gipfelburg. Ihre Bauweise in, um und auf einem Felsen charakterisiert sie als Felsenburg. Die Verpfändung von Anteilen und Aufnahme von Mitbesitzern machte sie zur Ganerbenburg. Ende des 15. Jahrhunderts wurde sie zur Kanonenburg ausgebaut.

Drachenfels ist also eine sehr facettenreiche Burg, die 1523 im Sog der Sickingischen Fehde gegen eine fürstliche Allianz dem Untergang geweiht war.

Seit 31.07.2020 stehen die überarbeiteten und noch fotorealistischeren Rekonstruktionen bereit.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lust auf ein Souvenir?

Teile diese Seite

Weihnachtsaktion

Freue Dich über unsere Weihnachtsaktion
und erhalte 5% Rabatt. Bei Bestellung Gutscheincode im Warenkorb eingeben.

Code: "Weihnachten-2020​"

Gültig bis zum 30.12.2020 23:59