Lage und Erreichbarkeit der Ruine Steinenschloss

Die Ruine Steinenschloss liegt auf einer Zunge des Schlossberges auf etwa 295m ü. NN und 50m über der Talsohle am Zusammenfluss von Radalb und Schwarzbach; zwischen den Gemeinden Waldfischbach und Thaleischweiler-Fröschen.

 Auf der B270, aus  Kaiserslautern kommend, passiert man den Ort Waldfischbach und biegt etwa 2,5km nach dem Ortsausgang nach rechts (Westen) auf die L477 Richtung Thaleischweiler-Fröschen ab.  Nach etwa 100m stellt man das Auto rechts auf dem großen Waldparkplatz ab.

Von Landau kommend, fährt man auf der B10 in Richtung Pirmasens über Annweiler und Hinderweidenthal bis Münchweiler an der Rodalb. Hier nach rechts auf die L497 einbiegen und über Rodalben Richtung Thaleischweiler-Fröschen bis (fast) zur B270 fahren. Kurz vor dem Bahnübergang nach links auf den großen Waldparkplatz einbiegen und dort das Auto abstellen.

Vom Waldparkplatz folgt man der Ausschilderung und gelangt auf einem mäßig ansteigenden Forstweg nach etwa 300m zur Burg.

Die Burg ist 24 / 7  zugänglich. Sie ist nicht bewirtschaftet.

  Klicken Sie auf das Burg-Symbol, um Ihre Route zu planen.

Teile diese Seite

Seite zuletzt aktualisiert am