Hardenburg in neuem Glanz

Teile diese Seite

Liebe Burgenfreunde

Ich will Euch heute über die Vollendung meiner computergestützten Rekonstruktion der Hardenburg bei Bad Dürkheim informieren und auf die darauf aufbauenden Fanartikel, die jetzt im Shop erhältlich sind, aufmerksam machen.
 

Zeitreise zur Hardenburg des Jahres 1590

Die Rekonstruktion der Hardenburg im Computer-Modell ist jetzt abgeschlossen. Als Ergebnis dürft Ihr Euch über das neue Kapitel “Zeitreise zur Hardenburg des Jahres 1590” freuen. Wie immer bin ich bei der Modellierung streng nach dem historischen Baubefund vorgegangen und habe jedes Motiv der Zeitreisen-Präsentation mit Erklärungstexten versehen. Damit wird das ehemalige Residenzschloss der Grafen von Leiningen-Hardenburg neu erlebbar und besser verständlich.

Warum habe ich das Jahr 1590
für die Rekonstruktion gewählt? Nun: Im Jahr 1587 ließ der auf der Anlage residierende Burggraf noch einen Renaissancegarten, den sog. “Lustgarten”, außerhalb der Kernburg anlegen. Den wollte ich unbedingt noch einbetten. Die steinerne Erscheinung der Hardenburg als mit starken Kanonenrondellen und prachtvollen Wohnbauten ausgestattetes Residenzschloss war bereits Mitte des 16. Jahrhunderts vollendet. Die Anbindung des Westbollwerks, das bei seiner Errichtung 1501 zunächst isoliert westlich vor der Kernanlage gestanden hatte, wurde durch den sog. “Verbindungsbau” zwischen 1543 und 1551 angebunden.
 

Liebe Grüße aus der Pfalz an alle Freunde meiner Seite sendet

Peter Wild

Souvenir-Artikel zu Hardenburg (1590)

Ihr findet nun auch alle meine bekannten Merchandise Artikel im Souvenir-Shop “Hardenburg”.  Dazu gehören z.B. Puzzles, Postkarten, Collagen, Gerahmte Leinwandbilder, Basecaps, Tassen, Bierkrüge, Tischsets, Frühstücksbrettchen, Wanduhren und Mousepads mit diversen Motiven. Ich hoffe, dass die Souvenirs großen Anklang finden werden.

Anbei eine kleine Slideshow mit Auszügen aus dem umfangreichen Sortiment.

Souvenirauswahl zur Hardenburg bei Bad Dürkheim
Abonnieren
Benachrichtige mich bei neuen Kommentaren
guest
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare ansehen
0
Eine lebendige Diskussion auf dieser Seite ist möglich und erwünscht. Bitte teile Deine Sicht mit uns.x