Lage und Erreichbarkeit der Burgengruppe Dahn

Die Stadt Dahn liegt an der B427 zwischen Karlsruhe und Pirmasens. Die Dahner Schlössergruppe, bestehend aus den Burgen Altdahn, Grafendahn und Tanstein, ist 1 Km östlich des Ortes auf dem 323  Meter hohen Schlossberg gelegen. Die Ruine Altdahn erstreckt sich auf den beiden östlichen der fünf Burgfelsen, auf denen die Burgengruppe thront.Grafendahn ist die mittlere der drei Burgen. Tanstein bildet den westlichen Abschluss.

Die Dahner Burgen auf dem Felsenriff oberhalb von Dahn

Im Stadtzentrum von Dahn ist der Weg zur Burgengruppe bereits gut ausgeschildert. Die Schlossstraße (K 40) führt zum Schlossberg hinauf. Unterhalb der Burg befindet sich ein Wald-Parkplatz. Auf einem mäßig ansteigenden asphaltierten Weg erreicht man nach etwa 300 Metern die Burgen.

Die Burgen sind 24 / 7  zugänglich.

Direkt an der Burganlage befindet sich die Burgschänke mit Toiletten, Kiosk und einem kleinen Biergarten.  Öffnungszeiten der Burgschänke.  Ein mehrsprachiger Audioguide für Kinder und Erwachsene ist in der Burgschänke erhältlich.

Das Burgmuseum (Gebäude zwischen Altdahn und Grafendahn) ist sonn- und feiertags von 12-17 Uhr geöffnet.

  Klicken Sie auf das Burg-Symbol, um Ihre Route zu planen.

Teile diese Seite

Seite zuletzt aktualisiert am

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.