Nordkante des Zentralfelsens

An dieser Stelle stand 1522 noch der Stumpf des abgetragenen Bergfrieds aus der nachstaufischen Zeit. Hier ließ Franz v. Sickingen eine Stellung für 10-Pfünder Mörser einrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt