Rekonstruktion der Kastellburg Neuleiningen um 1620 aus der Vogelperspektive.
Auf Leinwand in Galeriequalität fertig gerahmt mit echter Schattenfuge.
Rahmung ohne Glas.
Leinwandrahmen aus nachhaltiger Forstwirtschaft mit FSC-Siegel.
Leinwandgröße: 45 x 30 cm. Produktgröße: 48 cm x 33 cm
Das Leinwandmaterial ist 340 g/m² stark.
Jeder Rahmen wird auftragsbezogen auf Maß für Sie in einer deutschen Manufaktur hergestellt. Made in Germany.

Seite zuletzt geändert am 23. Oktober 2020

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kastellburg Neuleiningen (1620) aus der Vogelperspektive – Gerahmter Leinwanddruck, 45x30cm“

Die Burg Neuleiningen nimmt unter den pfälzischen Burgen eine Sonderstellung ein. Denn sie wurde um 1240 als Kastellburg errichtet. Sie hat einen viereckigen Grundriss und an den Ecken nach außen hervorspringende Rundtürme. Die Burg überstand den Bauernkrieg und auch den 30-jährigen Krieg ganz leidlich. Das Aus kam 1690 durch den frz. General Mélac, der Neuleiningen beim Abzug der Franzosen aus der Kurpfalz im pfälzischen Erbfolgekrieg sprengen und ausbrennen ließ. Die eigengefertigte aufwändige 3D-Rekonstruktion zeigt die Burganlage, wie sie nach diversen Umbaumaßnahmen um 1620 ausgesehen haben könnte.
Der Versand erfolgt als versichertes DHL-Paket, bei Postkarten unversichert im A5-Briefcouvert. Die Versandkosten betragen in Deutschland für

Puzzles, Leinwanddrucke, Fußmatten, Wanduhren, ... 9,30

Kleingüter, wie z.B. Fototassen, Bierkrüge, Tischsets, Brettchen, Schirmkappen, ... 6,00

Postkartensets: 2,85