Update

Burg Neuleiningen (1620) - Postkartenset Panorama

ab: 7,50 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Versandfertig

Auswahl zurücksetzen

Versenden Sie individuelle Grüße aus der Pfalz mit Motiven von ausgewählten Pfälzer Burgen, hier: Burg Neuleiningen
Rekonstruktion auf Postkarte im Panorama-Format (21 x 10 cm) und in brillianter Foto-Qualität.
Sets mit 5 bzw. 10 verschiedenen Motiven, das 10er Set zum vergünstigten Preis.
Rückseite mit echtem Postkartenvordruck.
Foto-Druck auf 300 g/m² starkem Premium Fotopapier.
Schöner Glanz durch Schutzlaminat.
Briefmarke nicht enthalten. Mit Stand Juli 2019 mit 0,60 € zu frankieren.

Seite zuletzt geändert am 21. Oktober 2020

Rezensionen

Sei der erste, der dieses Produkt bewertet.

Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt

Produktqualität
Bestellabwicklung

Noch keine Rezensionen vorhanden

Die Burg Neuleiningen nimmt unter den pfälzischen Burgen eine Sonderstellung ein. Denn sie wurde um 1240 als Kastellburg errichtet. Sie hat einen viereckigen Grundriss und an den Ecken nach außen hervorspringende Rundtürme. Die Burg überstand den Bauernkrieg und auch den 30-jährigen Krieg ganz leidlich. Das Aus kam 1690 durch den frz. General Mélac, der Neuleiningen beim Abzug der Franzosen aus der Kurpfalz im pfälzischen Erbfolgekrieg sprengen und ausbrennen ließ. Die eigengefertigte aufwändige 3D-Rekonstruktion zeigt die Burganlage, wie sie nach diversen Umbaumaßnahmen um 1620 ausgesehen haben könnte.
Der Versand erfolgt als versichertes DHL-Paket, bei Postkarten unversichert im A5-Briefcouvert. Die Versandkosten betragen in Deutschland für

Puzzles, Leinwanddrucke, Fußmatten, Bundles, Wanduhren, ... 9,30

Kleingüter, wie z.B. Fototassen, Bierkrüge, Tischsets, Brettchen, Schirmkappen, Mousepads ... 6,00

Postkartensets: 2,85