Lage und Erreichbarkeit der Burg Neuscharfeneck

   Die Ruine Neuscharfeneck liegt im Pfälzer Wald auf 500m Seehöhe und ist nicht mit dem Auto erreichbar.  Mehrere Wanderwege führen dorthin. Nachfolgend wird beschrieben, wie Sie die Burg erreichen. Neuscharfeneck ist frei zugänglich.

Es befinden sich aber keine gastronomischen oder sanitären Einrichten auf der Burg. Zur Landauer Hütte sind es aber nur 5 Minuten Fußweg.

      Route 1:
Der einfachste Wanderweg zur Ruine Neuscharfeneck startet vom Parkplatz “Waldhaus Drei Buchen“. Hier hat man nur geringe Höhenunterschiede zu überwinden und kann nach 2,6 Km und ca. 50 Minuten die Burg erreichen, sofern man unterwegs nicht bei einem der einladenden Aussichtspunkte zu einer kurzen Rast mit Blick auf gegenüber liegenden Ramburg  verweilt.

Route 2:  Als Option bietet sich der deutlich steilere und nur für geübte Wanderer geeignete Weg vom Dernbacher Haus aus an.

Von der über eine enge Treppenspindel erreichbaren Plattform der Schildmauer hat man einen herrlichen Blick über die bewaldeten Höhen des Pfälzer Waldes.

  Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern.

Teile diese Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.